Wir über uns

Die Kolpingsfamilie Au ist ein lebendiger Verein im Herzen der Hallertau. Sie wurde 1913 gegründet und ist mit ihren fast 175 Mitgliedern fester Bestandteil im Vereinsleben unseres Marktes. Egal ob Mann, Frau oder Kind bei uns wird jeder Einzelne von Ihnen Anregungen finden, sich in unsere Gemeinschaft einzubringen. Wir sind ein familienfreundlicher Verein, in dem jeder Einzelne angenommen wird. Als engagierte Christen tragen und prägen wir auch das Leben unserer Pfarrgemeinde St. Vitus mit.
Wir verstehen uns als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Als Teil der Zivilgesellschaft gestalten und prägen Kolpingsfamilien das Gemeindebild und die Lebensverhältnisse der Menschen. Mit dem Motto "verantwortlich leben, solidarisch handeln" haben wir als Verband die Zielsetzung Adolph Kolpings aufgegriffen, sich als guter Christ in Familie, Beruf und Arbeitswelt, Staat und Gesellschaft zu bewähren. Zugleich haben wir damit unseren Anspruch formuliert, ein katholischer Sozialverband zu sein.
  • Wir laden ein und machen Mut zur Gemeinschaft.
  • Wir handeln im Auftrag Jesu Christi.
  • Wir nehmen uns Adolph Kolping zum Vorbild
  • Wir sind in der Kirche zu Hause.
  • Wir sind eine generationsübergreifende familienhafte Gemeinschaft.
  • Wir prägen als katholischer Sozialverband die Gesellschaft mit.
  • Wir begleiten Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Bildung.
  • Wir eröffnen Perspektiven für junge Menschen.
  • Wir vertreten ein christliches Arbeitsverständnis
  • Wir verstehen uns als Anwalt für Familie.
  • Wir spannen ein weltweites Netz der Partnerschaft.
  • Wir leben verantwortlich und handeln solidarisch
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann setzen Sie sich doch mit uns persönlich in Verbindung oder laden Sie sich gleich unseren Aufnahme-Antrag herunter, füllen Sie ihn zu Hause bequem aus, und kommen dann zu uns.